Unser Team

Redaktionsleitung

Meine Gamer-Karriere begann damals auf dem guten alten N64. Irgendwann bin ich dann auf den PC umgestiegen. Da spiele ich vor allem Shooter und Fantasy-RPGs. Mit diesem Blog erfülle ich mir meinen Traum vom Gaming-Journalisten. Ich bin stolz sagen zu können, Videospiele sind ein großer Teil meines privaten und beruflichen Lebens.
Irgendwann hab ich dann meine Freunde Indi, Lara und den Barbaren von Diablo II zurückgelassen um mich erwachsenen Themen zu widmen: Meiner ersten Liebesbeziehung mit Link. Sinneserweiternde Trips durch bunte Tunnel mit Rayman. Und natürlich meiner Karriere: 150 Pokémon, ja das sind wirklich viel. Doch ich will Pokémon Meister sein. Das ist mein Ziel!

Fleißige Redakteure

Seit über 3 Jahren darf ich mich schon Mitglied in der Redaktion von ZATC schimpfen und durfte News, Reviews und anderen Schabernack schreiben. Die Skepsis gegenüber Spielebewertungen wurde mit dem Alter immer größer, weshalb letztlich die Entscheidung getroffen wurde, selber etwas zu unternehmen. Mit der festen Überzeugung, dass wir für unser Geld auch entsprechende Unterhaltung kriegen sollen, ist für mich ein gutes Preis/Leistungsverhältnis wichtig.
Als Kind der 90er bin ich mit Videospielen aufgewachsen. Ich habe eine große Liebe zu Point'n'Click Adventures, Strategie- und Simulations-Spielen entwickelt. Es ist eine Leidenschaft, welche ich gerne nebenbei auslebe.
Meine erste Konsole war ein SNES aus dem Hause Nintendo. Damals passierte folgendes, ich verliebte mich in Videospiele. Seitdem lässt mich das Medium nicht mehr los und aus der anfänglichen Liebe wurde eine Leidenschaft. Bis heute hat sich diese Lebenseinstellung nicht geändert. Mein Herz gehört auf ewig Mario und dem Masterchief. Diese Spiele haben mich viele Stunden gekostet, welche ich jederzeit wieder opfern werde.
Meine Reise begann im zarten Alter von 6 Jahren mit einem Super Nintendo. Seitdem war ich Prinzessinnenretter, hatte finale Fantasien, habe unzählige Bälle auf kleine Monster geworfen und auch sonst alles gespielt, was mit unters Gamepad kam. Aber genug geredet, das nächste Spiel wartet! Letse go!

Ehemalige Schreiberlinge

Julian M., Maria, B., Peter S., Sascha M., Fanny R., Daniel B., Lisa D., Anna H., Christoph Z., Florian N., Anna W., Niels C., Gernot M.

Über Zock Around The Clock

Zock Around The Clock ist ein Gaming-Blog mit Sitz in sowie Schwerpunkt auf Wien. Anfang März 2013 sind wir zum ersten Mal online gegangen. Seitdem bemühen wir uns, unsere Leser und Leserinnen mit den aktuellsten Geschichten aus der Gamingwelt zu unterhalten und informieren.

Bei Zock Around The Clock schreiben Menschen, die seit vielen Jahren begeistert spielen und Kontakte zu Entwicklern, Publishern und anderen Redakteuren pflegen. Wir erzählen Geschichten aus der Gaming-Welt und bieten unseren Lesern einen direkten Einblick in die Spielebranche.

Zu den Inhalten, die wir auf der Webseite veröffentlichen zählen neben klassischen Tests und sehr spezifischen Tipps auch Lifestyle-Texte mit räumlichen Schwerpunkt auf Wien. Wir versuchen den Gamern und Nerds dieser Stadt eine Übersicht über die Freizeitangebote zu bieten und informieren über Freizeitangebote aus dem Nerd-Universum.