Valorant | Das sind die besten Settings für kompetitives Spielen

-

Valorant ist der neue Shooter aus dem Hause Riot Games. Das Spiel bietet eine Mischung aus CS:GO und Overwatch wobei der Schwerpunkt eindeutig auf ersterem liegt. Ihr wollt wissen, was die besten Settings in Valorant sind, wenn ihr kompetitiv spielen wollt – einfach weiterlesen!

Valorant beste Settings für kompetitiv

Die besten Settings für Valorant?

Unser Titel ist zugegeben etwas verwirrend. Man würde vermuten, es gibt so etwas wie DIE besten Einstellungen für einen Shooter, um deutlich besser zu werden. Doch der Schein trügt. Ihr müsst die für euch besten Einstellungen finden und optimieren. Und das gibt es zu beachten:

Mauseinstellungen: Wichtig ist, den Multiplikator in den Einstellungen zu deaktivieren. Anschließend müsst ihr die Werte setzen, die zu eurem Spielstil passen. Wie man die besten Einstellungen der Maus für andere Shooter übernimmt, habe ich euch in diesem Text verraten. So ist der Wechsel zu anderen Spielen kein Problem.

Flüssig und nicht störend: Allgemein gilt: Die Settings in Valorant sollten so gewählt werden, dass das Spiel flüssig läuft und euch nicht durch flimmernde Kanten oder aufblinkende Werte ablenkt. Valorant ist ein kompetitiver Shooter, dementsprechend ist es wichtig, die Einstellungen zu optimieren. In den Grafikeinstellungen kann man beispielsweise FPS und andere Werte einblenden. Hier könnt ihr alles deaktivieren. Was genau eingestellt werden kann, verraten wir euch auch im Video:

Video für die besten Valorant Einstellungen

Fadenkreuz: Auch hier gilt: Es sollte nicht stören. Dennoch empfiehlt es sich, den Mittelpunkt anzeigen zu lassen, um wirklich genau auf den Kopf des Gegners zielen zu können. Dafür würde ich empfehlen, die Umrisse zu deaktivieren, da diese störend wirken können.

Schatten: Hier ist uns im Video leider ein Fehler unterlaufen. Dieser Wert deaktiviert die Schatten nämlich nicht vollständig, wenn ihr Schatten ausschaltet. Ihr könnt den Wert also ruhig auf off lassen und seht dann weniger detaillierte aber nicht keine Schatten.

Schau mal im Stream vorbei

Hier die Valorant Settings von Shroud

Fadenkreuz:

  • Color – Cyan
  • Outlines – Off
  • Center Dot – Off

  • Inner Lines 1 / 8 / 2 / 3
  • Outer Lines 0 / 0 / 0 / 0
  • Movement / Firing Error – Off

Grafik:

  • Material Quality – High
  • Texture Quality – High
  • Detail Quality – High

  • UI Quality – Low
  • Vignette – Off
  • VSync – Off

  • Anti-Aliasing – MSAA 4x
  • Anisotropic Filtering – 8x
  • Improve Clarity – Off

  • Enhanced Gun Skin Visuals (First Person) – On
  • Distortion – Off
  • Shadows – Off
Gregor Lorbekhttps://zock-around-the-clock.com/author/gregor/
Meine Gamer-Karriere begann damals auf dem guten alten N64. Irgendwann bin ich dann auf den PC umgestiegen. Da spiele ich vor allem Shooter und Fantasy-RPGs. Mit diesem Blog erfülle ich mir meinen Traum vom Gaming-Journalisten. Ich bin stolz sagen zu können, Videospiele sind ein großer Teil meines privaten und beruflichen Lebens.

Aktuelle Reviews

Eine Antwort hinterlassen

Kommentar verfassen
Namen bitte hier eingeben