News Animal Crossing New Horizons | Terraforming freischalten!

Animal Crossing New Horizons | Terraforming freischalten!

Animal Crossing New Horizons Terraforming freischalten

Hier erfahrt ihr, wie ihr in Animal Crossing New Horizons Terraforming freischalten könnt, um damit das Land euer Insel mit Hilfe der Insel-Designer App am Nook Phone zu verändern. Ihr könnt Wege, Flüsse, Klippen, Wasserfälle und vieles mehr ganz nach euren Wünschen anpassen – und so geht’s.

Terraforming freischalten in Animal Crossing New Horizons

Das Ziel ist es, von Tom Nook die Insel-Designer App geschenkt zu bekommen, mit deren Hilfe ihr in Animal Crossing New Horizons das Terraforming freischalten und die Insel ganz nach euren Vorlieben verändern könnt. Der Weg dahin ist etwas kompliziert aber nicht unmöglich. Eigentlich müsst ihr lediglich die „Story“ des Spiels zocken und immer weiter voranschreiten. Ihr baut eure Insel aus, lockt Bewohner an und hofft auf eine bessere Bewertung.

Animal Crossing New Horizons Terraforming Tipps

Durchspielen: Ihr braucht zunächst nämlich alle Hauptgebäude wie Nepp und Schlepps Laden, das Museum, die Schwester von der Schneiderei und das Rathaus. Außerdem benötigt ihr zumindest acht Bewohner und drei Sterne. In diesem Guide erfahrt ihr, wie man die Drei Sterne Bewertung bekommt. Habt ihr all dies erreicht, wird K.K. auf die Insel gelockt. Dieser ist nämlich vom Drei-Sterne-Rating deiner Insel begeistert, was wiederum Tom Nook dazu veranlasst, einen Termin mit ihm zu vereinbaren. Am nächsten Tag besucht K.K. die Insel um eine kleine Show aufzuführen.

Nach dem Auftritt wird euch Tom Nook die Insel-Designer App aktivieren und euch in Animal Crossing New Horizons das Terraformign freischalten. Zunächst könnt ihr mit der App zwei Wege bauen: Gras und Erde. Alle weiteren müssen einzeln im Nook Shop für jeweils 2.000 Nook Meilen gekauft werden. Die Erlaubnis Klippen oder Wasser zu verändern müsst ihr ebenfalls kaufen. Jedoch ist hier der Preis mit jeweils 6.000 Nook Meilen deutlich höher.

Wege, Wasser und Klippen verändern

Tipps zum Terraforming

Ihr öffnet zunächst das Nook Phone und startet dort die Insel-Designer App. Euer Animal Crossing New Horizons Bewohner ist nun bereit, das Terraforming, das ihr langwierig freischalten musstet, anzuwenden. Mit der Plus-Taste ändert ihr das Tool, das ihr zum Umbauen verwenden wollt (vorausgesetzt ihr habt es zuvor gekauft). Achtet aber auf Folgendes:

  • Wege werden gelöscht, wenn ihr ein Gebäude darauf platziert.
  • Um eine Klippe oder Wasser komplett zu löschen müsst ihr zwei Mal draufhauen.

KEINE KOMMENTARE

Eine Antwort hinterlassen

Kommentar verfassen
Namen bitte hier eingeben